willkommen bei der alphotronic gmbh
ihrem innovativen partner für induktive erwärmungsaufgaben aus der technologieregion karlsruhe

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen und haben uns primär auf die Herstellung von Induktionsanlagen zur Lösung kundenspezifischer Anwärm-, Erwärmungs- sowie Schmelzaufgaben spezialisiert. Hierfür kommen unsere in Serie gefertigten Hochfrequenz-Generatoren (HF-Generator) und Mittelfrequenz-Generatoren (MF-Generator) zum Einsatz. Unsere Kunden kommen überwiegend aus der metallverarbeitenden Industrie wie bspw. aus dem Stahlbau, Behälterbau, Apparatebau, Schiffsbau, Pipelinebau, Rohrleitungsbau als auch aus der Automobilindustrie mit ihren zahlreichen Automobilteilelieferanten (Automobilzulieferer).

Als weltweit agierendes Unternehmen sind unsere Induktionsanlagen seit über 60 Jahren auf allen Kontinenten ein Qualitätsbegriff. Wir entwickeln hocheffiziente Induktionserwärmungstechnologie für die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen. Die induktive Erwärmung bietet ein unglaublich breites Anwendungsspektrum, welches uns erlaubt nahezu alle Metalle berührungslos, zielgenau und in kürzester Zeit induktiv zu erwärmen und dies in Ihren laufenden Prozess zu implementieren. Somit können wir Ihnen für alle Anwendungen die passende Lösung / Induktionsanlage anbieten. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf und wir besprechen Ihr Anliegen unverbindlich.

Unser Portfolio erstreckt sich aufgrund unseren eigens entwickelten und in Serie gefertigten Hochfrequenz- und Mittelfrequenz-Generatoren (HFG & MFG) von induktiven Anwärmgeräten über induktive Erwärmungsanlagen bis hin zu induktiven Schmelzöfen (für Gold, Silber, Bronze, Platin, uvm.) sowie Gießanlagen, Lötanlagen, Härteanlagen und Vergütungsanlagen (Härten, Anlassen), Schmiedeanlagen als auch induktive Sonderanlagen für den speziellen Kundenwunsch mit einer Leistung zwischen 20 kW bis 500 kW und in einem Frequenzbereich zwischen 50 Hz und 2 MHz. 

Zu unseren Kunden zählen u.a. Großkonzerne wie Automobilhersteller, Automobilteilelieferanten als auch Technische Universitäten sowie klein- und mittelständische Unternehmen überwiegend jedoch aus der Metall-  und Automobilindustrie.

Insbesondere durch sechs Jahrzehnte Erfahrung und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten unserer Induktionserwärmungsanlagen können wir auf vielfältige Kundenwünsche eingehen, sodass sich die Anwendungsbereiche unserer induktiven Erwärmungsanlagen stetig erweitern. Sollten auch Sie über den Einsatz einer Induktionserwärmungsanlage nachdenken, helfen wir Ihnen gerne weiter eine Lösung gemeinsam zu erarbeiten. 

Denn mit unseren Induktionsanlagen lassen sich nahezu alle Metalle induktiv erwärmen.
Hierzu zählen u.a. alle NE-Metalle (Aluminium, Kupfer, Bronze, Messing, Gold, Silber, Platin, Blei, Chrom, Nickel, Zink, Zinn, u.v.m.) sowie alle ferritischen und austenitische Stähle (Stahl, Edelstahl, Eisen, usw.). Aber nicht nur Metalle sondern auch Glas o.ä. lassen sich induktiv erwärmen. Bei Fragen zur Erwärmung ihres Materials wenden Sie sich bitte direkt an uns!  

 

 
 

ALPHOTRONIC GmbH 
Am Hasenbiel 7 
D-76297 Stutensee 

Telefon: +49 (0)7244 - 94 56 50 |  Fax: +49 (0)7244 - 94 56 56 | Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!